Auf Youtube regional werben – Der Mittelstand holt auf!

Wieder ein Eintrag zu Film und Video?

Nun, ganz einfach – Auf die Frage:“Was haben Sie zuletzt im Internet gemacht?“ Antworten in Umfragen 66%(!) der Befragten – „Ich habe ein Video gesehen“.

Was bedeutet dies für den Bewegtbildmarkt, den Mittelstand, Veranstalter oder Touristiker?

Es ist ganz einfach etwa einen 30 Sekunden Clip via Adwordkonto regional zu schalten.
Sicherlich haben Sie doch auch bereits „Werbung überspringen“ geklickt. Genau diesen
Slot für Aufmerksamkeit meine ich.

Elbkiesel Filmbeispiel:

Wenn ein Unternehmen vor Ort wirken will, sehen all jene die den „lustigen Clip des Tages“ in seinem Einzugsgebiet anklicken eben vorab seinen Clip als Einblendung. Es ist unerheblich ob der eigentliche Youtubefilm aus den USA ist oder ein Katzenvideo aus Ungarn zeigt. Wichtig ist, dass dieser Film vom Ersteller oder Youtuber für die Monetarisierung freigegeben wurde.

Derzeit werden Youtubenutzer mit den nationalen Kampagnen für Filme und PKw Werbung bedient, kaum oder selten sehen wir Clips aus dem eigenen Umfeld. Warum dies so ist liegt in der Tatsache begraben, dass eben Firmen, Veranstalter und Touristiker vor Ort diesen gigantischen Werbekanal schlicht vergessen haben.

Die Agenturen die Ihre Webseiten verkauft haben sorgen leider meist nicht für weitere Plattformwerbung. Selbst der Idealfall einer rundum betreuten Firma hat mit Internetpräsenz, Twitter, facebook und Instagramm derzeit genug Spielplätze die abrechenbar sind. Wozu also vom eigenen Budget ein weiteres Fass aufmachen? Schlimm ist es wenn ich sehe, das Unternehmen sich einen Youtubekanal leisten und diese Filme bei ein paar hundert Klicks herumdümpeln. Ach, um die Verteilung muss man sich kümmern? Ja!
Trailer Unem- Filmproduktion Hagebaumarkt Heide / Itzehoe:

Stellen Sie sich vor sie lassen eine neue Werbung drucken und legen sich 10.000 Prospekte in den Schrank und warten darauf, dass sie jemand darauf anspricht. Hat sich irgendwie nicht gelohnt diese Investition. So ist es jedoch häufig, auch bei Drucksachen bestimme ich immer die Stückzahl vorab anhand der möglichen Verteilkanäle.

Dieses Verhalten von Strategen im Videobereich bleibt mir ein Rätsel, denn in der Regel wird doch von den Playern im Geschäft beobachtetes Verhalten kopiert, bringt doch auch mittleren Kunden schnell Erfolg. Adword und Youtubeeinblendungen lassen sich sehr präzise steuern, daher ist selbst bei Mobilgeräten eine regionale Zuordnung machbar und auch die Zielgruppe scharf einzugrenzen.

Sehen wir es einmal von der praktischen Seite. Die Angebote für Unternehmensfilme die ich erstelle oder weitergebe beinhalten bereits die Erstellung eines 30 Sekunden Clips für die spätere Einblendung auf Youtube. Unternehmen haben in der Regel jedoch den Nachteil, so sie denn einen Film haben, diese geeignete Version nicht eben vorhalten zu können.
Es ist also wesentlich günstiger und clever diese Version gleich bei der Erstellung zu berücksichtigen als später einen Film umzuschneiden. Oft ist auch das benötigte Bild leider gar nicht in dem Film vorhanden und kann dann nicht herbeigezaubert werden. Daher ist Planung im Vorfeld im Medium Film ein wichtiger Pfeiler der Erstellung und der Drehbücher.

Auch wenn ein Unternehmen eben keinen Image- oder Produktfilm besitzt ist die Erstellung eines Clips oder einer hochwertigen Animation für 30 sec. nicht so kostenintensiv wie ein ganzer Imagefilm. Daher macht es Sinn diese Werbung selbst bei kurzfristigem Bedarf zu produzieren oder etwa nicht? Die Möglichkeiten von Film und Video sind nahezu unbegrenzt.
Produktvideos, Veranstaltungstipps, Regionalmarketing und die Werbung für genau Ihre Leistung passt vor genau diese Youtubeaufrufe in der Region in der Sie wirken wollen.

Die Standortbestimmungen bei Telefonen via Telemetrie sind selbst bei ausgestelltem GPS genauso präzise wie beim klassischen PC der seine Nutzerdaten schon lange freizügig teilt.
Am Heim Pc wird einfach per IP Adresse eine regionale Zuordnung vorgenommen.

So funktionieren die Statistiken Ihrer Internetpräsenz seit langem recht genau. Es ist daher schade, wenn dieses Potenzial auf Youtube nicht endlich genutzt wird. Ein Werbeclip erreicht weit mehr als jede Textanzeige, denn vor Bild und Ton kann man kaum Augen und Ohren verschliessen. Bis dahin ist Ihr Unternehmen leider in diesem Land nicht verfügbar.

Für Fragen zu diesem Thema stehe ich jederzeit gern bereit:

0481 855 6771 oder per Mail unter info(at)3base.de